Veranstaltungstipps

Hillsong United
12.09.2014

Jan Delay & Disko No. 1
14.10.2014

Kraftklub
27.02.2015

Veranstaltungskalender

Hallenduo Newsletter abonnieren

Stuttgarts fantastische Vier - Vier Top-Adressen in Stuttgart für faszinierende Events

Das Hallenduo im NeckarPark

Das Hallenduo im NeckarPark

Hanns-Martin-Schleyer-Halle

Mercedesstraße 69
70372 Stuttgart
Tel.: +49/711/9554-40
Fax: +49/711/9554-500

Tickets bei Easyticket unter
Tel: +49/711/2 555 555

04.08.2012 - The Beach Boys



50-jähriges Bandjubiläum: Beach Boys in der Schleyer-Halle

Die erste Sensation des Konzertsommers 2012 ist perfekt: The Beach Boys kommen in legendärer Besetzung für zwei Termine nach Deutschland. Sie umfasst die drei Gründungsmitglieder Brian Wilson (Gesang, Bass, Keyboards) – er war zuletzt 1964 mit den „Strandjungen“ auf Tournee – Al Jardine (Gesang, Gitarre), Mike Love (Gesang) sowie Rhythmusgitarrist und Sänger David Marks und Bruce Johnston (Gesang, Gitarre, Keyboards) plus hochkarätige Begleitmusiker.

Bei den Konzerten aus Anlass ihres 50-jährigen Bandbestehens stehen natürlich die bekanntesten Surf-Hits auf dem Best-of-Programm: Von „California Girls“, „I Get Around“, „Darlin’“ über „Barbara Ann“ bis „Sloop John B.“. Am 4. August 2012 stehen die Beach Boys in der Hanns-Martin-Schleyer-Halle auf der Bühne.

50th Anniversary Tour Ticket berechtigt zur Nutzung des VVS.

Weitere Informationen

Die erste Sensation des Konzertsommers 2012 ist perfekt: THE BEACH BOYS kommen in legendärer Besetzung zu zwei Terminen nach Deutschland! Sie umfasst die drei Gründungsmitglieder Brian Wilson (Gesang, Bass, Keyboards) – er war zuletzt 1964 mit den "Strandjungen" auf Tournee – Al Jardine (Gesang, Gitarre), Mike Love (Gesang) sowie Rhythmusgitarrist/ Sänger David Marks (Mitglied: 02/1962-08/1963, 1997-1999) und den 1965 erstmals zu ihnen gestoßenen Bruce Johnston (Gesang, Gitarre, Keyboards) plus hochkarätige Begleitmusiker. Bei den Konzerten aus Anlass ihres 50-jährigen Bandbestehens stehen natürlich die bekanntesten Surf-Hits auf dem Best-Of-Programm: Von "California Girls", "I Get Around", "Darlin" über "Barbara Ann" bis "Sloop John B.". "Fun, Fun, Fun" und "Good Vibrations" sind in jedem Fall garantiert bei einer der weltweit wichtigsten Gruppen der 1960er und frühen 1970er Jahre, die sowohl kommerziell extrem erfolgreich war, als auch mit den von Brian Wilson komponierten "Pet Sounds" beziehungsweise "Smile" zwei der bedeutendsten Alben der Pop- und Rockgeschichte schuf. Noch attraktiver werden die Konzerte durch Lieder aus einem neuen Beach-Boys-Album, das die Band in dieser legendären Konstellation aufgenommen hat (inklusive einer Neuauflage ihres Klassikers "Do It Again"). "Unser Jubiläum ist etwas ganz Besonderes für mich", verriet Brian Wilson im Vorfeld ihrer Aktivitäten, "denn ich vermisse diese Jungs und es ist ein großer Ansporn für mich, mit ihnen im Studio und auf der Bühne nach so langer Pause wieder zusammen zu arbeiten!"

Tickets
zurück